alt

Biomasse

Heizen mit Biomasse –
eigentlich ein uraltes Prinzip

Für eine effiziente und nachhaltige Nutzung dieser klassischen Brennstoffe ist allerdings ausgezeichnete Technik notwendig. Die Verbrennung wird elektronisch geregelt, der Brennraum ist in Form und Material optimiert, die Bedienung ist einfach und sicher.

Bei Veith erfahren Sie mehr über die spezifischen Vorzüge der einzelnen Biomasse-Brennstoffe. Ob ein Neubau oder eine Umrüstung technisch möglich und dabei wirtschaftlich ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab – die staatliche Förderung ist dabei nicht zu vernachlässigen. 

Ein Beispiel: die Pellets-Heizung
Mit einem modernen Pellets-Heizsystem erleben Sie eine komfortable, saubere und kosteneffiziente Wärmeversorgung für Heizung und Brauchwasserbereitung. Ob Heizkörper, Fußbodenheizung, Brauchwasserspeicher oder integrierte Solaranlage – es gibt nichts, was mit einem Pelletskessel nicht machbar wäre.

Das Prinzip einer Pellets-Kessels am 
KWB Easyfire USP GL
Nennleistungen: 
10 kW, 14,9 kW, 20 kW, 25 kW, 30 kW

alt